Loft-Umbau in Zürich verbindet Zukunft und Herkunft: Dornbracht-Armaturen im Fokus

Der Umbau eines mehrgeschossigen Wohnlofts in Zürich zeigt, wie Nachhaltigkeit und Designansprüche miteinander verbunden werden können. Die zeitlose Gestaltungsstrategie von Dornbracht trägt maßgeblich zur Erreichung dieser Maxime bei: Die Unterputz-Produkte des Herstellers aus dem Jahr 2000 blieben bestehen. Statt sie gänzlich auszutauschen, wurden sie mit neuen Armaturen bestückt. Damit und mit eindrucksvoller Präzision schafft das Architekturbüro Huggenbergerfries den anspruchsvollen Spagat zwischen Alt und Neu.

Zeitloses Design-Update mit Dornbracht-Armaturen: ein Loft-Umbau in Zürich

20.09.2022 // Der Umbau eines mehrgeschossigen Wohnlofts im angesagten Züricher Viertel Sulzer-Escher-Wyss von Huggenbergerfries schafft den anspruchsvollen Spagat zwischen Alt und Neu, Zukunft und Herkunft. Vor allem aber ist das Projekt – auch dank der zeitlosen Designstrategie von Dornbracht – ein Vorbild. Es zeigt, wie Nachhaltigkeit und Designansprüche miteinander verbunden werden können.

REFERENZEN

VIDEOS